markusschwander.com
  • Deutsch
  • Biography

    born 1960 in Reussbühl (LU), lives and works in Basel. Studies at the Schule für Gestaltung in Luzern and at the Academy of Art and Design FHNW in Basel. Lecturer at the Academy of Art and Design FHNW since 1999. Comissioned research projects: Owning Online Art (2007 – 2009, Academy of Art and Design FHNW), Präparat Bergsturz (2011 – 2012, Academy of the Arts, Bern), Grenzgang (2012 – 2014, Academy of Art and Design FHNW).

    project based artistic collaborations with Daniela Keiser, Gerda Steiner, Jörg Lenzlinger, Silvia Buonvicini, Severin Hofmann, Reinhard Storz, Bernardo Tribolet, Andrea Saemann, Tina Z’Rotz.

    Organisation of exhibition projects: Filiale Erben, Basel, Ausstellungsprojekt Akkumulator, with Beat Brogle and Claude Gaçon (1996) Curator of installations in the Cargo Bar in Basel (1998 – 2001) Organisation of the project wrong time, wrong place with Annina Zimmermann (2000 – 2002) 1967, eine Ausstellung zur Farnburggruppe in the ARK, Basel with Martin Heldstab and Noëlle Pia (2007) My Face in the Kaskadenkondensator, Basel with Isabel Zürcher (2009)


    Residencies, Grants and Awards

    2015Residenz Smedbyn Studio, Huskvarna, Sweden
    2008Residenz: Gushul Studio, Southern Alberta Art Gallery in
    Lethbridge, Canada
    2007Anerkennungspreis der UBS-Kulturstiftung
    Förderpreis der Stiftung für grafische Kunst
    2001–02Residenz: iaab und Pro Helvetia in Capetown, Südafrika
    1997Werkjahr Kanton und Stadt Luzern
    1996Residenz: ACC Galerie in Weimar, D
    Basler Künstlerstipendium
    1991Residenz: Cité Internationale des Arts in Paris, F
    1990Werkjahr Kanton und Stadt Luzern
    1989Residenz: Stiftung BINZ 39 in Scuol


    Solo Shows

    2016Collagen, Tony Wüthrich Galerie, Basel Highslide JS

    Balade de Bale No.10

    2016, 62.5 x 85.4 cm, Pigmentdruck auf Büttenpapier, Repro: Markus Schwander, Archiv Nr. 16BB10
    2013Galerie Benzeholz, Meggen (mit Karen Geyer) Highslide JS

    # 81 The Frank Slide Show

    2008 – 2012, 163.7 x 128 cm, Print, Foto: Serge Hasenböhler, Archiv Nr. 12FS81
    Flimsetüden im Vorzimmer, OG 9, Zürich
    2012Der Dreh, Kunst und Bau Intervention im Neuen Rechenzentrum Albis OIZ der Stadt Zürich Highslide JS

    Der Dreh

    2012, (2 grossen Skulpturen aus dem gleichen Guss), ca. 160 x 180 x 140 cm, Polymergips lackiert, Foto: Georg Aerni, Archiv Nr. 12UC32b
    Von Augentrost, echtem Lungenkraut und Leberbalsam Highslide JS

    Von Augentrost, echtem Lungenkraut und Leberbalsam

    2012, 30 Reliefs installiert in den Treppenhäusern des Baues 250 der Roche in Kaiseraugst, Grösse: zwischen 10 x 4 cm bis 150 x 220 cm, Polymergips, bemalt, Foto: Ruedi Walti, Basel, Archiv Nr. 12AU01
    Kunst und Bau Intervention im Bau 250 der Roche in Kaiseraugst
    The Frank Slide Show – Day and Night, Projektraum Bollag, Basel Highslide JS

    # 82 The Frank Slide Show

    2008 – 2012, 163.7 x 128 cm, Print, Foto: Serge Hasenböhler
    The Frank Slide Show - Prints, Tony Wuethrich Galerie, Basel Highslide JS

    # 53 The Frank Slide Show

    2008 – 2012, 44 x 53 cm, Print, Foto: Serge Hasenböhler
    2007Capriccio Tony Wuethrich Galerie, Basel, Kat. Highslide JS

    Capriccio

    2007, Ausstellung Tony Wuethrich Galerie, Foto: Michael Fontana, Basel
    Schwanders Monde, tief gehängt, Gästezimmer, Wolhusen Highslide JS

    Schwanders Monde, tief gehängt

    2007, Ausstellung Göstezimmer, Wolhusen, Foto: Markus Schwander, Basel
    Come as you are, Ausstellungsraum o.T., Luzern (mit N.Bezemer) Highslide JS

    Come as you are

    2007, Ausstellung in der Galerie o.T. zusammen mit Nic Bezemer, Foto: Michael Fontana, Basel
    2005Massenmassage, PULS 5, Zürich (Zusammenarbeit mit Silvia Buonvicini,
    Severin Hofmann, Jörg Lenzlinger, Gerda Steiner) Highslide JS

    Massenmassage

    2005, Performance im PULS 5, Zürich mit 100 MasseurInnen, Foto: Stefan Rohner, Zürich
    2004Cézanne à Winterthur, Tony Wuethrich Galerie, Basel Highslide JS

    Cézanne à Winterthur

    2004, Ausstellung in der Tony Wuethrich Galerie,, Foto: Michael Fontana, Basel
    2003Dogs and Flowers, Tony Wuethrich Galerie, Basel Highslide JS

    Dogs & Flowers

    2003, Ausstellung in der Tony Wuethrich Galerie, Foto: Beat Brogle, Berlin
    2002wtwp #3_ein Reisebericht, Kunsthalle Basel (Zusammenarbeit mit
    Annina Zimmermann)
    Galerie Bernhard Bischoff, Thun (mit Beat Brogle), Kat.
    Galerie Brendan Bell-Roberts, Capetown (mit Jo Ractliffe), Kat.
    Collage, ein Megaposter für den Messeturm in Basel (Zusammenarbeit mit
    Daniela Keiser) Highslide JS

    Collage

    2002, ein Megaposter für den Messeturm in Basel, Foto: Markus Schwander, Basel
    2001Galerie Nicolas Krupp, Basel (mit Albert Fuchs)
    2000enter: www.xcult.org, Kunstmuseum Thun (Zusammenarbeit mit
    Reinhard Storz)
    1999Das lindengrüne Waldzimmer, Grün 99 / Weil am Rhein
    (Zusammenarbeit mit Gerda Steiner und Jörg Lenzlinger) Highslide JS

    Das lindengrüne Waldzimmer

    1999, Installation an der Landesgartenschau in Weil am Rhein, Foto: Markus Schwander, Basel
    1997Kunstraum Aarau
    1996Galerie Michael Janssen, Köln
    Kleines Helmhaus Zürich, Kat. Highslide JS

    Ich bewundere dich

    1996, Ausstellung Kleines Helmhaus, Foto: Peter Horner, Basel
    1995Galerie Meile, Luzern
    Filiale Basel Highslide JS

    Konferenz

    1995, Ausstellung Filiale Basel, Foto: Louis Brem, Luzern
    1993Galerie Meile, Luzern (mit Erwin Hofstetter)
    1992Accrochage, Kunsthaus Zug
    1990Galerie Partikel Luzern
    Puzzle, Langsame Installation, Galerie o.T. Luzern


    Group Shows (selection)

    2016OPEN AIR GAMES, Sklad, Sukhumi, Abchasien, Kat. Highslide JS

    The Frank Slide Show

    2016, Diashow, Steine, Leinwand, Intervention für SKLAD, Suchuni, Abchasien, Foto: Markus Schwander, Archiv Nr. 16FS02
    Im Wandumdrehen zum Lullpunkt, o.T. Raum für aktuelle Kunst, Luzern Highslide JS

    Seltene Quelle

    2016, 17 x 55 x 44 cm , Polymergips, bemalt, Foto: Markus Schwander , Archiv Nr. 16SQ01
    Tache aveugle, Peter Bichsel Fine Books, Zürich
    Statement Schweizer Kunst, KUNST 16, Tony Wuethrich Galerie, Zürich Highslide JS

    untitled. chewed

    2016, Intervention für „Statement Schweizer Kunst“ an der KUNST Zürich 16, Foto: Markus Schwander, Archiv Nr. 16UC00
    Neue Arbeiten, Skulpturenpark Ennetbürgen, Kat. Highslide JS

    untitled, chewed #16

    2016, Beton, Intervention für Skulpturenpark Ennetbürgen, Foto: Markus Schwander, Archiv Nr. 16UC16
    20 Jahre Druckwerkstatt, Kunsthaus Grenchen
    2015ART EN PLEIN AIR, Môtiers (Zusammenarbeit mit Tina Z’Rotz), Kat. Highslide JS

    Les Suppléments

    2015, Zusammenarbeit mit Tina Z’Rotz, site specific, Intervention für Môtiers ART EN PLEIN AIR, Foto: Tina Z’Rotz, Archiv Nr. 15LS01
    Ein Gipfeltreffen der Originalgrafik, John Schmid Galerie, Basel
    2014Songs for a Pigeon, Coexist Gallery, Tokio, Japan Highslide JS

    untitled, chewed #47

    2014, 55 x 22 x 30 cm, Polymergips, lackiert, Foto: Markus Schwander, Archiv Nr. 14UC47
    Nukleus Nairs, Kulturzentrum Nairs in Scuol, (Zusammenarbeit mit Tina Z’Rotz) Highslide JS

    Regenbogen auf Reisen

    2015, Zusammenarbeit mit Tina Z’Rotz, site specific, Installation im Kulturzentrum Nairs, Foto: Stephan Rohner, Archiv Nr. 14MO02
    Transparenz und Spiegelung, Rehmann Museum, Laufenburg
    2013Das Geheimnis der Vegetation
    zum 100. Geburtstag von Meret Oppenheim, Basel (Zusammenarbeit mit Tina Z’Rotz) Highslide JS

    Im Garten der Nachbarin lagern Regenbogen

    2013, Zusammenarbeit mit Tina Z’Rotz, 400 x 700 x 50 cm x 128 cm, Installation zur Ausstellung „100 Jahre Meret Oppenheim“ in Basel, Foto: Markus Schwander, Archiv Nr. 13MO01
    20 Jahre Tony Wuethrich Galerie, Basel
    Verantwortung – zum Temperament einer Haltung, Vögele Kulturzentrum, Pfäffikon
    Pièce d’été, Art en Plein Air in Malbuisson
    (Zusammenarbeit mit Tina Z’Rotz) (F), Kat.
    Nice Things, Tony Wuethrich Galerie, Basel
    Uninhabitable Objects – Zweckfreie Architektur und Nutzen der Kunst,
    NAIRS – Zentrum für Gegenwartskunst. (Zusammenarbeit mit Tina Z’Rotz)
    2012Präparat Bergsturz, Bündner Kunstmuseum Chur (kuratiert von K.Ammann) Kat. Highslide JS

    Goldau vorher - nachher No. 1

    2011 - 2014, zweiteilig, je 42 x 29.8 cm, Paustechnik mit Kohlepapier, Repro: Michael Fontana, Archiv Nr. 14GO01
    Dancing towards the Essence, Kunsthaus Grenchen
    aussichtKUNST, Schlossberg Freiburg (Zusammenarbeit mit Tina Z’Rotz) Kat. Highslide JS

    Depot für eine Schneeballschlacht

    2012, Zusammenarbeit mit Tina Z'Rotz, zweiteilig, je ca. 40 x 60 x 35 cm, Acrystal, bemalt, Foto: Tina Z'Rotz, Archiv Nr. 12DS01
    2011Die Kunstbetrieb AG zeigt ihre Sammlung, Alpenhof, St.Anton
    Going Bananas, Vögele Kulturzentrum, Pfäffikon
    (kuratiert von A.Bucher und C.Meyer) Highslide JS

    Cappriccio #35

    2007, Mixed Media, Höhe 30 cm, Foto: Michael Fontana, Basel
    Atelier Multiples-Editions ECAV, Musée d'art du Valais, Sion
    2010NOIR, Tony Wuethrich Galerie Basel Highslide JS

    untitled, chewed # 29

    2010, 12 x 38 x 16 cm, Polyurethan gefärbt, Foto: Markus Schwander
    Haus für Kunst Uri, Edition 5
    2009Modellhaft, Kunstraum Riehen, (Kurator Pierre-André Lienhard) Highslide JS

    Schwanders Monde

    2009, Modellhaft, Foto: Michael Fontana, Basel
    Picknick am Wegesrand, Kunst für Pendler und Ausflügler im Waldenburgertal
    (Kuratorin: A.Zimmermann) Highslide JS

    Picknick am Wegesrand

    Kunst für Pendler und Ausflügler im Waldenburgertal, 2009, Foto: Nic Bezemer, Rotterdam
    Three leap seconds later 1998 … 2008 Ankäufe aus der Bundeskunstsammlung,
    Kunsthaus Grenchen (Kurator P.-A. Lienhard)
    Concours (Zusammenarbeit mit Tina Z'Rotz), REGIONALE Basel, Kunsthalle Basel,
    Kunstraum Riehen, KunstvereinFreiburg, Kunsthalle Palazzo und andere Orte Highslide JS

    Concours

    (Zusammenarbeit mit Tina Z'Rotz), 2009, Inkjetprint, 117 x 83 cm, Foto: leeli.ch, Zürich
    Minimale, Alpineum Produzentengalerie, Luzern Highslide JS

    Concours

    (Zusammenarbeit mit Tina Z'Rotz), 2009, Inkjetprint auf Holz montiert, 4 x 6 x 1 cm, Foto: leeli.ch, Zürich
    Kunstkredit Basel-Stadt, Ankäufe, Kunsthaus Baselland, Muttenz
    Wanderziel Kunst, Ein- und Aussichten, SAC-Hütten
    (Kurator Andreas Fiedler) Highslide JS

    untitled, chewed #26

    2009, Wanderziel Kunst (Fahne von Yves Netzhammer), Foto: Marco Volken
    My Face, Kaskadenkondensator, Basel
    2008A TRAVERS CHAMPS – Querfeldein, Münster VS
    (Zusammenarbeit mit Tina Z’Rotz), Kat. Highslide JS

    44°

    2008, Querfeldein, Foto: Tina Z'Rotz, Basel
    Ping Pong, Projektraum M54, Basel
    Beiz / Bistro, Kunstmuseum Olten
    2007ART EN PLEIN AIR, Môtiers (Zusammenarbeit mit Tina Z’Rotz), Kat. Highslide JS

    In den Hügeln

    2007, ART EN PLEIN AIR, Môtiers, Foto: François Charrière, Môtiers
    Top of Central Switzerland, Kunstmuseum Luzern, Kat.
    Galaxis, Kunstkasten Winterthur
    2006Les Archipels Imaginaires, FRI-ART, Fribourg,
    (Kuratorin Sarah Zürcher) Kat. Highslide JS

    untitled, chewed

    2006, Les Archipels Imaginaires, Foto: Sarah Zürcher
    Fliegende Kühe und andere Kometen, Villa Merkel, Esslingen,
    (kuratiert von Andreas Baur und Ludwig Seyfarth), Kat. Highslide JS

    Schwanders Monde

    2006, Fliegende Kühe und andere Planeten, Foto: Andreas Baur, Esslingen
    Candide oder der Optimismus, Galerie Deck, Stuttgart Highslide JS

    untitled, chewed

    2006, Candide oder der Optimismus, Foto: Markus Schwander, Basel
    IST DAS FISCHLI WEISS? White Space, Zürich
    (ein Projekt von E.Rutishauser und K.Erb) Highslide JS

    o.T.

    2006, Ist das Fischli weiss?, Foto: Markus Schwander, Basel
    Longing for Paradise, Kasko, Basel
    Itsy Bitsy, Kunstraum Baden Highslide JS

    Smoking Guns

    2006, Itsy Bitsy, Foto: René Rötheli, Baden
    2005FashnRiot, Coleman Space Projects, London, Kat.
    Kunstmuseum Olten
    56k BASTARD CHANNEL, Viper 04, Kunsthalle Basel
    (mit R.Storz und B.Tribolet)
    Handluggage, Cafe Gallery, London
    Mapping New Territories, Kunsthalle St.Gallen
    (mit R.Storz und B.Tribolet), Kat.
    2004Landschaft, BINZ 39, Zürich
    Homebase, Galerie Bernhard Bischoff, Thun
    Minedfields, Kunsthaus Baselland, Muttenz (Kuratorin Sabine Schaschl) Highslide JS

    Dogs & Flowers

    2005, Minedfields, Foto: Serge Hasenböhler, Basel
    Reanimation, Kunstmuseum Thun, Kat. (Kuratorin Madeleine Schuppli)
    2003Really Real, ARK Basel (Kurator Andreas Fiedler), Kat.
    Scapes, Tony Wuethrich Galerie Basel
    Art en Plein Air, Môtiers (Zusammenarbeit mit A.Saemann und Yue Luping), Kat.
    sightseeing, Glassbox Paris (Kurator Aldo Mozzini)
    natürlich gebaut, Helmhaus Zürich (Kurator Andreas Fiedler), Kat. Highslide JS

    untitled, chewed

    2003, natürlich gebaut, Foto: Mancia / Bodmer, Zürich
    2002Heimatfabrik, EXPO.02 Murten, Kat. Highslide JS

    ohne Titel

    2002, Heimatfabrik, Foto: Ariel Huber, Zürich
    Sweet nothing, Kunsthaus Baselland Muttenz,
    (Kuratorin Sabine Schaschl), Kat. Highslide JS

    untitled, chewed

    2002, Kautsch 1, Foto: Serge Hasenböhler, Basel
    wtwp #4_1:1, Les Halles Porrentruy (kuratiert gemeinsam mit
    Annina Zimmermann)
    2001Lokalzeit, Basel (Zusammenarbeit mit Daniela Keiser,
    kuratiert von Helen Hirsch)
    surprise, ein Internet-Adventskalender von report.ch
    2000Verrückte Stücke, Stiftung für Eisenplastik, Zollikon, Kat.
    On the spot, Stadtgalerie und Kiosk Bern (Kuratiert von Katrien Reist
    und Beate Engel)
    paroles, Kunsthalle Palazzo Liestal, Kat. (Kuratorin Esther M. Jungo) Highslide JS

    Musée des Expressions

    2000, paroles, Foto: Markus Schwander, Basel
    surprise, Kunstpanorama Luzern (kuratiert von Karin Frei und
    Susann Wintsch)
    wtwp #2, Kaskadenkondensator Basel (kuratiert gemeinsam mit Annina Zimmermann) Highslide JS

    untitled, chewed

    2000, wrong time, wrong place, Foto: Serge Hasenböhler, Basel
    1999Thüringer Art, Weimar 1999 - Kulturstadt Europas
    (Kurator Johannes Gachnang)
    1998Mütter, ihr habt es ja so gewollt, ACC Galerie Weimar
    Morphing Systems, Klinik Zürich, Kat.
    1996Fascis, ACC Galerie Weimar, Kat. Highslide JS

    Ich bewundere dich

    1996, Fascis, Foto: Klaus Bach, Weimar
    Sommerlust, Galerie Meile Luzern
    Cabines des Bains, Attitudes Fribourg, Kat. Highslide JS

    Body & Fish

    1995, Cabines de Bain, Foto: Eliane Laubscher, Fribourg
    Blick nach oben, Filiale Erben, Basel
    1995Art en Plein Air, Môtiers, Kat.
    1994Skopia, Genf
    Complet (Zimmer 1-11), Filiale Basel
    1992C. di Gallo, U. Fischer, U. Rondinone, M. Schwander, Kunstmuseum Luzern
    (Kurator Martin Schwander) Kat. Highslide JS

    Sockel 2

    1992, C. di Gallo, U. Fischer, U. Rondinone, M. Schwander, Foto: Louis Brem, Luzern
    1991Luzern, Transit, Galerie MAI 36 Luzern
    Kat. = Katalog


    Bibliographie

    2016Annette Hofmann, Ran an die Schere, Basler Zeitung, 3.10.2016.
    Eva Scharrer, Komprimierte Landschaft,
    zur Ausstellung in der Tony Wuethrich Galerie, Basel
    2013Annamira Jochim, grau ton landschaft, zur Ausstellung
    Karen Geyer und Markus Schwander in der Galerie Benzeholz, Meggen.
    Urs Bugmann, Klangwelten werden in Lichtbildern sichtbar gemacht. Neue Luzerner Zeitung, 23 April.
    2012Konrad Tobler, Vom Hin und vom Her, in: aussichtKUNST,
    modo Verlag, Freiburg im. Br.
    Franziska Glozer, The Frank Slide Show
    zur Ausstellung in der Tony Wuethrich Galerie, Basel
    2009Pierre-André Lienhard, Schwanders Monde, in Schwanders Monde, 2009
    Katharina Dunst, Besuch am Wegesrand, in 44°,
    herausgegeben von Dunst, Schwander, Z’Rotz, 2009
    2008Konrad Tobler, Gommer Stall (Aussenmasse 6m x 7m) CHF 60'000.-
    in A travers champs/ Querfeldein, Goms, 2008
    2007Ulrich Loock, Markus Schwander – un modèle de pensée? in:
    Day after Day, Fri-Art 2003 – 2007, Stämpfli Verlag, S.296 - 301
    Karen N. Gerig, Der Apfel als Blume und Vorstellung,
    in: Basler Zeitung, 13.9.2007
    Claus Volkenandt, Kleine Launen, in: Markus Schwander / Capriccio,
    Tony Wuethrich Galerie, Basel
    Eva Scharrer, Spielleben, in: www.regioartline.org 27.10.2007
    2006Gianni Jetzer, Late Shift 3/5, in: LATE SHIFT, Kunst als symbolisches
    Terrain ..., JRP Rinigier, S.65 - 75
    2005Claudine Metzger, Markus Schwander, Cézanne à Winterthur,
    in: Sturzenegger-Stiftung im Museum zu Allerheiligen Schaffhausen,
    Jahresbericht / Erwerbungen 2004, S.120 - 124
    2004Maja Naef, Kauen, pausen, pfropfen,
    in: Kunst-Bulletin 10, Oktober 2004, S. 32 – 35
    Martina Papiro, Engagierter Gedankenaustausch,
    in: www.regioartline.org, August 2004
    Sibylle Omlin, Wunderblock,
    in: Abdruck, Revolver Verlag, Frankfurt a.M., S. 101 - 105
    Sabine Schaschl-Cooper, Von Gekautem und noch zu Kauendem,
    in: Abdruck, Revolver Verlag, Frankfurt a.M., S. 8 – 11
    Katharina Dunst, Abdruck, Spurenlesen und Wahrsagen,
    in: Abdruck, Revolver Verlag, Frankfurt a.M., S. 33 – 37
    Senam Okudzeto, Wouldn’t it be nice to meet a sculpture you would like to talk to?
    in: Abdruck, Revolver Verlag, Frankfurt a.M., S. 60 – 62
    Reinhard Storz, Zur Repräsentation ihrer Existenz zeigen wir: Dinge,
    in: Abdruck, Revolver Verlag, Frankfurt a.M., S. 82
    Simon Baur, Ein Seitensprung statt eines Nachwortes,
    in: Abdruck, Revolver Verlag, Frankfurt a.M., S. 135
    Claudine Metzger, Markus Schwander, Dogs and Flowers,
    in: Sturzenegger-Stiftung im Museum zu Allerheiligen Schaffhausen,
    Jahresbericht / Erwerbungen 2003, >Schaffhausen, S. 142 - 144
    2003Andreas Fiedler, in: Really Real, Ausstellungskatalog ARK, KARO Verlag, Basel, S. 5 - 7
    Andreas Fiedler, Die Landschaft zwischen Konstruktion und Narration,
    in: Natürlich gebaut Ausstellungskatalog Helmhaus Zürich, S. 5 - 15
    Simone Neuenschwander, Scapes,
    2002Samuel Herzog, Dogs & Flowers in Capetown,
    in: Ausstellungskatalog Galerie B. Bell–Roberts, Capetown S. 8
    Martin Jäggi, Gespräch über Kunst und die Ausstellung,
    in: Heimatfabrik, Ueber die Produktion
    von Heimat, Verlag Niggli AG, Sulgen, S. 46 - 50
    Bernhard Bischoff, Beat Brogle – Markus Schwander, Zeichnungen,
    in: Ausstellungskatalog Galerie B. Bischoff, report Verlag, Thun, S. 31
    Sabine Schaschl-Cooper, Die Lounge als physische und konzeptionelle
    Stätte des modernen Rückzugs, in: Sweet nothing, Ausstellungskatalog Kunsthaus Baselland,
    CMV, Basel, S. 2 - 11
    Barbara Basting, Unermüdliche Eilboten für die Mailbox,
    in: Tages-Anzeiger, 20.8., S. 53
    Dominique von Burg, Markus Schwander: Erledigt, in: Sammlungskatalog der
    Cantrade Privatbank, Zürich, S. 84
    2000Kathrin Frauenfelder, Verrückte Stücke, in: Ausstellungskatalog,
    Stiftung für Eisenplastik,
    ZH S. 25
    Philipp Kaiser, Verortungen, in: Jahreskatalog der Kunsthalle Palazzo, Liestal, S. 59 - 61
    Madeleine Schuppli und Reinhard Storz, Xcult – die Ausstellung, in:
    www.xcult.org/all/0intro/extra/enter.html
    1998Claudia Spinelli, Kleines Helmhaus – 12 Ausstellungen,
    in: Ausstellungskatalog Helmhaus, Zürich, S. 8
    1996Niklaus Oberholzer, Auf der Grenze zwischen Intimität und Distanz,
    in: Luzerner Zeitung, 20.8.
    1995Niklaus Oberholzer, Sie haben die Hände im Spiel,
    in: Luzerner Zeitung, 25.2.
    Jost Martin Imbach, Hände schaffen Denkraum, in: LNN, 28.2.
    Claudia Spinelli, Plastische Denkspiele,
    in: Kunstbulletin, Dezember, S. 18 - 21
    Niklaus Oberholzer, Händedrucke..., in: Luzerner Zeitung, 12.12., S. 39
    Kurt Beck, Kunstvolles Handspiel, in: LNN, 22.12.
    1994Eva Bucher, Licht, Körper, Struktur, in: Tages-Anzeiger, 29.1.
    Eva Kramis, Jede Ähnlichkeit mit Lebendem..., in: Basler Zeitung, 9.2.
    1993Pascale Müller, Zufällig Geformtes aus Seife, Leim und Silicon, in: LNN, 7.9.
    1992Martin Schwander, U. Fischer, C. di Gallo, U. Rondinone, M. Schwander,
    Ausstellungskatalog Kunstmuseum, Luzern
    Urs Bugmann, Das Ich... in: LNN, 2.10.
    Niklaus Oberholzer, Neben und Miteinander, in: Luzerner Zeitung, 2.10.
    Maria Vogel, Junge Innerschweizer .., in: WB Woche, 9.10., S. 10
    Romeo Giger, Junge Kunst in Zeitalter von Aids, in: NZZ, 4.11.
    1990Berta Oehen, Dreidimensionalität mit Tiefgang,
    in: Luzerner Tagblatt, 10.5., S. 30
    Niklaus Oberholzer, Objekte von Markus Schwander, in: Vaterland, 12.5.
    Kurt Beck, Schlichtes Schönsein war nicht preiswürdig, in: LNN, 7.11.